Individualität-Neue ENErgien des Selbst


Fathers and Sons ...
Fathers and Sons ...

 Individualität ist  neben "Teil von etwas Größerem zu sein und dazugehören", neben "Licht" und "LIEBE" (bewusst groß geschrieben), eines von vier real vorhandenen "Geburtsgeschenken" für jeden Menschen.

Individualität ist mit dem eigenen unverwechselbaren Potential und dessen freiem vielfäligen Selbstausdruck nach eigenem Massstab untrennbar verknüpft. Dieses Potential ist riesig und uunüberschaubar groß. Wird aber oft nicht von der UMgebeung völlig übersehen. Die Invididualität wird eher unsichtigbar. Es zu eentdecken, ist gleichermaßen wichtig für sich und für andere. Und jetzt ist eine perfekte Zeit dafür, dem auch Priorität einzuräumen. Der RESET, beschleunigt durch die weltweiten Umbrüche, hat dies ab dem Frühjahr 2020 bei vielen "irgendwie" ins Bewusstsein gebracht. Doch wie geht man damit nicht irgendwie sondern gezielt um, um sich nicht nochmal und nochmal im Dunkel wiederzufinden?

Übrigens, sobald man von Individualität spricht kommt sofort das Thema  mit dem Ego auf. Ego ist nicht identisch mit Identität, hat aber damit zu tun.

 

Was würde sich für Sie ändern, wenn Sie davon ausgingen, dass das Ego der verwundete Teil der Individualität wäre? Hat das Ego dann nicht trotz aller (manchmal auch nicht unverdienten) schlechten Nachreden immer auch einen tiefen Verdienst? Hat es nicht trotz aller Verletzungen sich immer bemüht, gute Dienste zu leisten, mitzuhalten, nicht unterzugehen?
Und was machen viele mit dem Ego? Sie wollen es abhacken, besiegen, beseitigen. Warum eigentlich?

Heilt man jemanden, indem man ihn nochmal und nochmal verletzt?
Wenn das Ich und das Selbst endlich verantwortliche Führung für die Verwirklichung der eigenen Individualität übernehmene, kann Sich das Ego endlich endlich entspannen und gesundd werden, weil es auch den ihm gebührenden würdigen Platz in der "vielfältigen Gemeinschaft der Individualität" einnehmen kann, den ihm keiner mehr ständig absprechen will.


Das man sich dazu selbst entschließen muss, dass man dabei ohne (hier energetische) Tools und ohne guten Rat (Rat wie in "Gemeinderat" und wie in wohlwollender Beratung) anfangs unsicher ist oder ab und zu ziemlch daneben daneben liegt, ist so gesehen weinig überraschend.

Doch mit jedem Schritt in die eigene Indivualität breitet neue Selbstsicherheit aus. Diese löst das vielen altbekannte, nagende Gefühl der eigenen Unzulänglichkeit mehr und mehr auf. Das Ego hat sich sehr daran abgekämpft, dafür zu sorgen, dass andere dieses nagende Gefühl nicht sehen und vor allem nicht ausnutzen können. Wie anstrengend das war, können viele nachvollziehen.

Doch wie wäre es, wenn Sie jetzt ganz andere Möglichkeiten hätten, zu bekommen, was Sie möchten und mit anderen auf Augenhöhe zu sein. Möglichkeiten, von denen Sie bisher nichts wussten. Energetische und systemische sind solche Werkzeuge und Formate. Sie helfen, dieses noch vage Wissen nunmehr einfacher zu erkennen und präziser zu nutzen.

Bedenken Sie dass das, was wir auch über uns sicher zu wissen glauben, immer nur der bekannte Teil des größeren schöneren Unbekannten ist, von dem wir ein Teil sind. Das Bekannte ist lediglich eine kleine verhältnismäßig kleine Sandburg am Strand, die unsere Aufmerksamkeit auf sich zieht. Doch was ist das dort, dieses Faszinierende, das sich im Wasser bewegt, und herumspielt? Wollen Sie es herausfinden?

 NEUE ENERGIEN DES SELBST _ MODULE

  • Aufbauend auf die kostenlosen Übungen haben wir drei Module von aufeinander aufbauenden energetischen Werkzeugen für Sie verbreitet (kurze Lernvideos); die es Ihnen einfach machen:
    - sich selbst besser zu erkennen.
    - sich zu integrieren.
    - sich mitten im Lärm in der Umgebung erfolgreich zu managen.
    - alten Balast ("zu klein, zu groß zu alt, zu jung, zu dick, zu dünn)" etc. abzulegen
    - die neuen (Wahl-) Möglichkeiten für sich zu erkennen.
    - konsistent mit ihrer Absicht zu handeln und sich die Erlaubnis dafür zu geben,
       zu kreiieren udn zu bekommen, was SIE wollen.

  • Die Wirkung der Tools setzt, wenn Sie den Anweisungen folgen, schnell ein. Doch spätestens nach dem ersten Modul, das aus acht einzelnen Sessions besteht, werden Sie ganz deutlich spüren, dass bei etwas Neues bei Ihnen eingesetzt hat, ganz in dem Sinne, wie Sie das wollten.

    Anmerkung:
    Das Passwort für den Zugang erhalten Sie, nachdem Sie sich bei uns registriert haben.
    Die Module sind kostenpflichtig, wenn auch niedrigpreisig.